• EDV Betreuung

    EDV Betreuung

    Unsere Kunden verschliessen ihre Geschäftstür am Abend ohne Sorgen um ihre Daten, Sie auch? Sie haben Fragen oder Probleme mit ihrem Netzwerk, Computern, Sicherung oder mobilen Geräten. Egal ob Microsoft oder Apple, wir sind ihr Partner.

    weiterlesen
  • Webhosting

    Webhosting

    Ihre eigene Domain & Homepage im Internet weltweit Verfügbar. Als unser Kunde werden Sie den Unterschied sehr schnell merken, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit sowie Kundensupport sind bei uns keine Fremdworte.

    weiterlesen
  • 1
  • 2

cms Viele kennen es oder werden sich bereits mit dem Thema beschäftigt haben. Ich brauche eine neue oder eine aktualisierte Webseite. Welche CMS (Content Management System) soll ich jetzt benutzen.

 CMS Systeme gibt es wie Sand am mehr, aber welches ist das richtige? Nur um ein paar der gängigsten aufzuzählen, gibt es z.B.: Drupal, Joomla!, MODx, moziloCMS, OpenCms, PHP-Fusion, TYPO3, Contao (TYPOlight), Website Baker, Wordpress, Zikula (ehem. PostNuke), ContentLion und noch viele mehr.

Eine Homepage braucht vor allem am Anfang viel Zeit bis sie fertig ist, lassen Sie sich nicht entmutigen auf ihrem Weg.

Das wichtigste bei einer Homepage ist, sie muss aktuell gehalten werden, egal mit welchen System Sie arbeiten, nur eine lebendige Homepage zieht Besucher an!

Sie sollten sich am Anfang eine Liste machen, was ihre Homepage alles können muss, hier wäre z.B.: Mehrsprachigkeit, Erweiterbarkeit, leichte Verlinkungen,  gute Editoren, Gästebuch oder Kontaktformular, wie oft erscheinen Updates und noch viele Punkte mehr.

Wenn Sie eine solche Liste haben, können Sie auf ihrem Webspace nach der Reihe ein paar CMS Systeme installieren und damit arbeiten. Fast alle Webhosting Firmen bieten über ihre Verwaltungsoberfläche Möglichkeiten verschieden CMS Systeme mit wenigen Mausklicks automatisch installieren bzw. dann auch wieder deinstallieren zu lassen. Damit brauchen Sie kein Spezialwissen über PHP oder Datenbanken.
Testen Sie in Ruhe die verschiedenen CMS Systeme und gehen Sie auf ihrer Liste ihren gewünschten Features durch. Am Schluss sehen Sie sich die beiden System an, welche am meisten Punkte haben und wählen Sie jenes aus, mit welchen Sie sich leichter tun.

Natürlich kann es sich herausstellen, dass die Gestaltung einer Homepage zu schwierig wird, hier Empfehle ich immer, setzen Sie sich mit ihrem Webhoster in Verbindung, dieser hat ein sehr gutes Netzwerk und kann ihnen je nach Budget und CMS eine professionelle Firma für die Gestaltung ihrer Homepage empfehlen.

Egal wie Sie sich entschieden haben, sehen Sie alle paar Wochen nach, ob es Updates für ihr CMS gibt, nur ein aktuell gehaltenes CMS ist ein sicheres CMS und kann nicht für SPAM Versand oder andere Dinge missbraucht werden!

Kundenservice Portal

Teamviewer Support von Lederhaas IT Solutions

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Webseite nutzen zu können mehr Informationen